Startseite | Werbung | Aktuelles | Neckar Wallpaper | Kontakt | Impressum | AGB | Haftungsausschluss | Cookies   

Oberschwäbisches Museumsdorf

Werbe- und Mediaagentur Veranstaltungen Oberer Neckar Mittlerer Neckar Unterer Neckar Ausflugsziele Regionen Kultur Sport Kulinarik Literatur Unterkunft Unser Neckar
Freilichtmuseen: Oberschwäbisches Museumsdorf Kürnbach Freilichtmuseum Beuren Odenwälder Freilandmuseum Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck
Tierparks und Zoos Freizeitparks Technik und Museumszüge Parks und Schlossgärten Burgen und Schlösser Höhlen und Bergwerke Neckar-Schifffahrten Hallen- und Freibäder Badespass in Seen

Rund um das Oberschwäbische Museumsdorf Kürnbach.

Bereits seit 1968 existiert das Oberschwäbische Museumsdorf Kürnbach im Landkreis Biberach. Es befindet sich unweit von Bad Schussenried und ist die Heimat von 31 Gebäuden aus sechs Jahrhunderten. Höhepunkte sind hier Dampfzugfahrten und das Oberschwäbische Trachtenmuseum.

Oberschwäbisches Museumsdorf

Ein typisches Bauernhaus für Oberschwaben

Oberschwäbisches Museumsdorf

Dorfiydille im Sommer

Das Museum gehört heute zu einem der meistbesuchten Ausflugsziele im Landkreis. Es gibt einen guten Einblick in alte Werkstätten und die Entwicklung der Bauernhäuser in Oberschwaben. Jährlicher Höhepunkt ist das Dampffest. Das Motto lautet dann "Unter Volldampf". Hier treffen sich historische Dampfmaschinen und Straßenwalzen.
Bei Kindern ist die Dampfbahn des Schwäbischen Eisenbahnvereins sehr beliebt. Die Der Rundkurs hat eine Gesamtlänge von 600 Metern. Bei den Aktionstagen im Museumsdorf ist die Bahn in Betrieb.

Das Museum ist von Anfang April bis Ende November täglich geöffnet. Die genauen Öffnungszeiten, Eintrittspreise sowie aktuelle Veranstaltungen finden Sie im Internetauftritt des Museumsdorf Kürnbach.

Oberschwäbisches Museumsdorf Kürnbach
Griesweg 30
88427 Bad Schussenried
Telefon: 07583-942050

Oberschwäbisches Museumsdorf

Eine typische Scheune

Heuernte im Museumsdorf