Startseite | Werbung | Aktuelles | Neckar Wallpaper | Kontakt | Impressum | AGB | Haftungsausschluss | Cookies   

Gemeinde Altenriet

Werbe- und Mediaagentur Veranstaltungen Oberer Neckar Mittlerer Neckar Unterer Neckar Ausflugsziele Regionen Kultur Sport Kulinarik Literatur Unterkunft Unser Neckar
Villingen-Schwenningen Deißlingen Rottweil Epfendorf Oberndorf am Neckar Sulz am Neckar Horb am Neckar Starzach Rottenburg am Neckar Tübingen Kirchentellinsfurt Pliezhausen Mittelstadt Neckartenzlingen Altenriet Neckartailfingen Nürtingen Unterensingen Oberboihingen Wendlingen Köngen Wernau

Der Brezelort und die Gemeinde Altenriet

Der Ort Altenriet liegt auf einem Steilabfall überhalb des Neckar bei Neckartenzlingen. Die kleine Gemeinde mit ihren knapp 2000 Einwohnern gehört zum Landkreis Esslingen. Die Landschaft rund um den Ort ist von Streuobstwiesen und Feldern geprägt. Altenriet liegt in unmittelbarer Nähe zum Schönbuch und eignet sich für ausgedehnte Wanderungen und Radtouren.

Impressionen aus der Gemeinde Altenriet.

Die Gründung des Ortes Altenriet reicht bis in das 11. Jahrhundert zurück. Urkundlich erblickt der Ort 1446 das Licht der Welt. Die Herren von Riet erichteten die Burgen Altenriet und Neuenriet, welche aber bereits im 16. Jahrhundert zerstört wurden. Von Burg Neuenriet sind heute nur noch ein paar Mauereste, sowie eine Legende erhalten. Der Sage nach wurde hier durch einen einheimischen Bäcker die Brezel erfunden. Seit vielen Generationen findet hier am Palmsonntag der Altenrieter Brezelmarkt statt. Alle Infos rund um die Brezelsage finden Sie auf der Homepage der Gemeinde.

Bis Anfang des 20. Jahrhunderts war der Sandsteinabbau hier eine wichtige Einnahmequelle. Der Stubensandstein war damlas ein beliebtes Baumaterial. Heute sind die Sandsteinbrüche als Naturdenkmal ausgewiesen.

Weitere Informationen:
Gemeindeverwaltung Altenriet
Brunnenstr. 5
72657 Altenriet
Tel. 07127-32213
www.altenriet.de