Startseite | Werbung | Aktuelles | Neckar Wallpaper | Kontakt | Impressum | AGB | Haftungsausschluss | Cookies   

Klettern

Werbe- und Mediaagentur Veranstaltungen Oberer Neckar Mittlerer Neckar Unterer Neckar Ausflugsziele Regionen Kultur Sport Kulinarik Literatur Unterkunft Unser Neckar
E-Bike & Fahrradverleih Gleitschirm- und Drachenfliegen Golfplätze Kanutouren Klettern Neckar-Open Radtouren Segeln Segway-Touren Wandern

Klettergärten und Kletterwände am Neckar.

Klettern, sei es in freier Natur an Felsen, an einer Kletterwand oder in einem Hochseilklettergarten erfreut sich großer Beliebtheit. Entlang des Neckars gibt es zahlreiche Möglichkeiten und Angebote dieser aufregenden Sportart nachzugehen. Hier ein paar Tipps in alfabetischer Reihenfolge.

Esslingen am Neckar
• Eine sehr schöne Indoor-Kletteranlage findet man in der Fachhochschule für Technik (Flandernstraße 101) in Esslingen. Die sogenannte "Peter Di Carlo Wand" hat eine Kletterfläche von ca. 120 qm. Kletterwege der Schwierigkeitsgrade zwischen 4. und 9. sind möglich. Die Kletterwand darf jedoch nur von Studenten der FH Esslingen und von den Gruppen des DAV Sektion Schwaben genutzt werden.
• Mitten Im Herzen der Stadt Esslingen befindet sich eine Erlebnis- und Bewegungslandschaft für alle Altergruppen. Auf dem offenen Schulgelände der Burgschule Esslingen befindet sich ein Hochseilparcour. Höhepunkte sind hier die Burmabrücke, Wackelbalken und der Pampers-Pole. Unter Anleitung erfahrener Guides können Gruppen (10 - 24 Personen), zwischen April und November die Umwelt aus der Vogelperspektive erleben. Anbieter ist die Firma nexTour in Esslingen.

Heidelberg
• Das VertiGo - DAV-Kletterzentrum Heidelberg Heidelberg-Kirchheim (DAV-Sektion Heidelberg), hat eine Indoor- und eine Outdooranlage. Es bietet dem Kletterer auf einer Wandfläche von ca. 800 m2 mehr als 100 Kletterrouten. Die Schwierigkeitsgrade liegen zwischen 2 und 9. Adresse: Harbigweg 20, 69120 Heidelberg

Heilbronn:
• Die Indoor-Kletterwand in der Kletterarena (DAV-Sektion Heilbronn) hat eine Kletterfläche von ca. 1200 m2, bei einer Wandhöhe von 18,5m. Im Eintrittspreis inbegriffen ist die Benutzung der Bio-Sauna. Adresse: Lichtenberger Str. 17, 74076 Heilbronn
• Eine Kletterwand mit einer Kletterfläche von ca. 450 m2 und einer Wandhöhe von 15m findet man in der Sportanlage ESV - Gaststätte (Bereich Kletteranlage). Adresse: Neckartalstraße, 74080 Heilbronn

Hessigheim
• Ein ganz besonderer Leckerbissen für Kletterbegeisterte ist das Kletter- und Naturschutzgebiet "Hessigheimer Felsengärten". Diese Felsen erreichen Sie nach einer 4 km langen Wanderung, von Besigheim auf der nördlichen Seite des Neckars Richtung Hessigheim. Die Felsengärten liegen deutlich sichtbar in den Weinbergen oberhalb des Neckars. Die durchschnittliche Felsenhöhe beträgt ca. 10m. Das Klettern an den vom Neckar abgewandten Wänden ist erlaubt.

Köngen
• Ein Kletter- und Spielparadies für Kinder befindet sich im Funpark Köngen. Hier gibt es neben vielen anderen Attraktionen eine Kletterwand für Kinder. Adresse: Immanuel-Maier-Straße 3, 73257 Köngen

Mannheim
• Die beiden “Extrem-Kletterhallen“ in Mannheim und Ludwigshafen biete rundum gelungenen Indoor-Kletterspaß. Mit 1.850 qm Kletterfläche ist die Ludwigshafener Halle eine der größten Deutschlands. Die 2002 eröffnete Halle in Mannheim hat eine Kletterfläche von 1.100 qm und zählt zu einer der modernsten Hallen ihrer Art. Adressen: EXTREM Ludwigshafen, Saarburger Str. 25, 67071 Ludwigshafen - EXTREM Mannheim, Am Ullrichsberg 10, 68309 Mannheim

Neckargmünd
• Hochseilgarten & Kanuverleih Neckargemünd: Der Kletter- und Hochseilgarten in Neckargemünd ist ein Hindernisparcour. In einer Höhe von bis zu 12 m Höhe sind zahlreiche Übungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden installiert. Adresse: Schwimmbad Str. 40, 69151 Neckargemünd

Plochingen
• In idyllischer Lage auf dem Schurwald eröffnet im Frühjahr 2013 der Kletterwald Plochingen. Die Anlage soll bis zu 20 Meter hoch werden und ein beliebtes Ziel für Familien werden. Zu den Elementen gehören Seilbahnen, Burmabrücken und Balanciertaue. Die Anlage befindet sich beim Plochinger Jahnstadion.

Reutlingen
• In Reutlingen befindet sich das DAV Kletterzentrum Reutlingen (Regionales Leistungszentrum und Eigentum des Deutscher Alpenverein Sektion Reutlingen e.V.). Die Indoor-Kletterwand hat eine Kletterfläche von ca. 1550m2 - Adresse: Rommelsbacherstr. 65, 72760 Reutlingen

Rottenburg
• Die DAV- Kletterwand Sektion Rottenburg (Outdoor-Kletterwand) befindet sich an Außenwand eines ehemaligen Betriebsgebäudes des Steinbruchs. Ein Teil des ehemaligen Steinbruchs steht unter Naturschutz. Adresse: Deutscher Alpenverein Sektion Rottenburg am Neckar, Königstraße 45, 72108 Rottenburg

Stuttgart
• cityrock - Der Fels in der Stadt. So wird die Stuttgarter Indoor-Kletterwand des Evangelischen Jugendwerk Stuttgart, auch wegen ihrer zentralen Lage in der Innenstadt genannt. In dreistöckigen Kletteranlage cityrock kann sich vom Anfänger bis zum Spitzenkletterer jeder wohl fühlen. Adresse: Cityrock, Evangelisches Jugendwerk Stuttgart, Fritz Elsass- Str. 44, 70174 Stuttgart
• In der privaten Merzschule befindet sich eine Kletterwand. Wandhöhe: ca 4,00m, Kletterfläche 150 m2. Adresse: Private Merzschule, Abteilung Klettersport, Albrecht-Leo-Merz-Weg 2, 70184 Stuttgart
• Das DAV-Kletterzentrum Stuttgart (Indoor und Outdoor Klettern möglich) wurde 2009 eröffnet. Es ist eines der größten europäischen Kletterzentren. Es verfügt über eine Höhe von bis zu 16 m und eine ca. 4.000 m2 Kletterfläche. Ein Bisto und ein Klettershop runden das Angebot ab. Adresse: DAV-Kletterzentrum Stuttgart, Friedrich-Strobel-Weg 3, 70597 Stuttgart
• Eine außergewöhnliche Outdoor-Kletteranlage ist ein ehemaliger Brückenpfeiler (Kletterfläche 640 m2). Der sogenannte Cannstatter Pfeiler gehört heute zu den DAV Kletteranlage (DAV-Sektion Stuttgart). Adresse: DAV Kletteranlage, Cannstatter Pfeiler, Hofenener Straße/König-Wilhelm-Viadukt, 70378 Stuttgart
• Ein weiteres DAV-Kletterzentrum befidet sich in Stuttgart-Waldau (DAV-Sektionen Stuttgart und Schwaben). Die Outdoor-Anlage hat eine Kletterfläche von 550 m2 und eine Wandhöhe von 16m. Adresse: Friedrich-Strobel-Weg 5, 70597 Stuttgart

Tübingen:
• In Tübingen befindet sich das EMKA-Freizeitcenter Tübingen-Hirschau. Die Indoor-Kletteranlage hat eine Kletterfläche von 600 m2 bei einer Wandhöhe von 8 Metern. Adresse: EMKA-Freizeitcenter, Rittweg 51, 72070 Tübingen

Wernau
• Im Hochseilgarten Wernau wird professionelles Outdoor-Training für Unternehmen, sowie klassische erlebnispädagogische Angebote für Schulen und private Bildungsträger angeboten. Adresse: Landvolkshochschule Wernau-Leutkirch e. V., Antoniusstraße 15, 73249 Wernau