Startseite | Werbung | Aktuelles | Neckar Wallpaper | Kontakt | Impressum | AGB | Haftungsausschluss | Cookies   

Radwege und Radtouren

Werbe- und Mediaagentur Veranstaltungen Oberer Neckar Mittlerer Neckar Unterer Neckar Ausflugsziele Regionen Kultur Sport Kulinarik Literatur Unterkunft Unser Neckar
E-Bike & Fahrradverleih Gleitschirm- und Drachenfliegen Golfplätze Kanutouren Klettern Neckar-Open
Radtouren: Brenz-Radweg Ellwanger Seenland Enztal Radweg Ermstalobst-Radweg Filstalradroute Lautertalradweg Museumsradweg Nagoldtalradweg Neckartal Radweg Neckar-Körschtour Radtour Remshalden Radtour Zabergäu Salz & Sole Radweg Stauferroute Tour de Lac'le Würm-Radweg
Segeln Segway-Touren Wandern

Radwege und Radtouren in Baden-Württemberg

Baden-Württemberg bietet eine Fülle an Radtouren für jeden Anspruch. Es gibt ein gut ausgebautes und beschildertes Streckennetz. Ob Genuss-Radeln für Freizeitradler oder die anspruchsvollen Strecken des Schwarzwalds und der Schwäbischen Alb für Mountain-Biker. Hier findet jeder Radfahrer sein ganz persönliches Streckenprofil.

Radrouten in Baden-Württemberg

Hier ist für jeden Geschmack und für jede Kondition etwas dabei!

Die Fahrradrouten führen Sie durch romatische Landschaften, bieten Kultur und Natur und bieten unzählige Sehenswürdigkeiten.
Entdecken Sie zum Beispiel den Neckar oder die Enz mit ihren zahlreichen Facetten. Die Flussabschnitte sind abwechslungsreich und werden in unvergesslicher Erinnerung bleiben. Verbinden Sie Natur und Genuss bei Ihrer Radtour. Hier bieten sich die zahlreichen Radtouren durch die Weinbaugebiet in Baden-Württemberg an. Ein gutes Bespiel ist hiezu eine Radtour durch das Zabergäu. Entlang der Strecke liegen zahlreiche romatische Weinorte und in den Besen können Sie das eine oder andere Viertele genießen.
Oder entdecken Sie die vielfältige Kultur- und Naturlandschaft am Albtrauf. Hier bieten der Ermstalobst-Radweg und die Filstalroute vielfätige Möglichkeiten. Der Enztal und der Nagoldtalradweg starten im Nordschwarzwald. Ein besonderes landschaftliches Hightlight bietet der Ellwanger Seenland-Radweg auf der Ostalb.

Daneben finden Sie in Baden-Württemberg viele weitere Fernradwege entlang von Flüssen. Zu den Highlights gehört hier der Donau-Radweg. Von der Quelle in Donaueschingen führt die Strecke in Deutschland über Ulm, Regensburg nach Passau. Steigender Beliebheit erfreut sich auch der Radweg entlang von Kocher und Jagst. der 338 Kilometer lange Radweg führt vom Ostalbkreis über Hohenlohe bis an den Neckar. Die Zwei-Flüsse-Rundtour gehört heute zu den beliebtesten Radwegen im Südwesten von Deutschland.
Hier möchten wir Ihnen in Kurzform einige der schönsten Radwege vorstellen.

Radtouren in Baden-Württemberg

Werden Sie aktiv und treten in die Pedale!

Schöne Radtouren in Baden-Württemberg

Brenz-Radweg Ausgangspunkt für den 59 km langen Brenz-Radweg ist Königsbronn im Landkreis Heidenheim. Die insgesamt nicht sehr anspruchsvolle Radtour verläuft entlang des Fluß Brenz bis nach Launingen an der Donau. Landschaftlich hat die Natur entlang der Strecke viel zu bieten. Zu den Höhepunkten zählen das Eselburger Tal und die HöhlenErlebnisWelt in Giengen-Hürben.

Ellwanger Seenland 90 km lang ist der Grüne Pfad, eine Fahrraderlebnistour im Ostalbkreis. Einer der landschaftlichen Höhepunkte ist das Ellwanger Seenland. Die ausgeschilderte Strecke hat mehere Abkürzungsmöglichkeiten und verschiedene Einstiegspunkte. Start und Ziel liegen in der Stadt Ellwangen.

Enztal Radweg Von der Quelle der Enz bei Enzklösterle, bis hinab nach Walhein am Neckar, führt der Enztal Radweg. Dieser radweg wird bleibende Erinnerungen hinterlassen und die vielen Sehenswürdigkeiten sind leicht zu erreichen.

Ermstalobst-Radweg Unter dem Motto "Erlebnis mit Genuss", verläuft der Ermstalobstradweg von der Quelle bei Münsingen bis nach Neckartenzlingen. Die Gesamtstrecke beträgt 65 km. Entlang der Strecke stehen einige Hunderttausend Obstbäume. Die Landschaft entlang der Radroute ist sehr abwechslungsreich.

Filstalradroute Vom sogenannten Bahnhöfle, in der Nähe der Burgruine Reußenstein, führt die Filstalroute hinunter bis nach Plochingen. Die Tour ist 67 km lang und lässt sich ohne besondere Anstrengungen familienfreundlich radeln. Die Radtour verläuft entlang des Albtrauf durch eine abwechslungsreiche Landschaft. Entlang der Strecke gibt es viel zu entdecken.

Lautertalradweg Eine fantastische Landschaftstour auf der Schwäbischen Alb ist der Lautertalradweg. Er führt über knapp 50 km entlang des Flüsschen Lauter, bis er hinter Lauterach bei der Donau endet. Das Große Lautertal wird auch das Tal der Burgen genannt. Entlang der Route unzählige Burgruinen, sowie die ehemalige Klosteranlge Offenhausen und das Landesgestüt Marbach.

Museumsradweg Rund 60 km lang ist der Museumsradweg von Weil der Stadt bis an den Neckar nach Nürtingen. Er bietet viel Heimatkunde, Kunst und das in unberührter Natur. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören die Städte Weil der Stadt, Waldenbuch, Aichtal und Nürtingen.

Nagoldtalradweg Von den Höhen des Nordschwarzwald führt der Nagoldtalradweg bis nach Pforzheim. Entlang der Radroute liegen romantische Städte und Gemeinden wie Altensteig, Nagold, Wilberg und Calw. Kunsthistorische Höhepunkte sind die Burgen am Fluss und die historische Klosteranlage Hirsau.

Neckartal Radweg Von der Neckarquelle bei Schwenningen bis zur Mündung in den Rhein. Der rund 410 km lange Neckartal-Radweg gehört zu den schönsten in Deutschland. Hier sollten Sie ausreichend Zeit einplanen. Entlang der Strecke gibt es unzählige Sehenswürdigkeiten, historische Städte und eine abwechslungsreiche Natur.

Neckar-Körschtour Diese Radtour führt Sie durch das Neckar- und Körschtal im Landkreis Esslingen. Diese Fahrradtour ist rund 26 km lang. Start und Ziel liegen beim Esslinger Bahnhof. Entlang der Strecke liegen viele historische Sehenswürdigkeiten und abwechslungsreiche Landschaften.

Radtour Remshalden Sie besitzen ein Trekking-Rad oder ein Mountainbike? Haben Sie eine gute Kondition? Wenn Sie beide Fragen mit ja beantworten können, kommt hier unser Tourenvorschlag. Remshalden 1000 - 48 km durch Weinberge, Streuobstwiesen und Wälder und dabei mehr als 1000 Höhenmeter überwinden.

Radtour Zabergäu Dieser "Literarische Radweg" startet und endet in Lauffen am Neckar. Die mittelschwere Tagestour ist 37 km lang und führt durch eines der größten Weinanbaugebiete in Baden-Württemberg. Diese Radtour isr durchgehend ausgeschildert. Neben Lauffen kommen Sie durch die wunschönen Weinorte Brackenheim, Cleebronn, Bönnigheim und Kirchheim am Neckar. Bei dieser Radtour verbinden sich Kultur und Genuß.

Salz & Sole Radweg Auf 38 km erleben Sie Burgen, das Neckartal und natürlich Wein. Der durchgehend beschildert eSalz und Sole Radweg ist gut ausgebaut und für jedes Alter geeignet. Ausgangspunkt ist die Stadt Bad-Friedrichshall.

Stauferroute "Des Kaisers neue Route" ist das Motto der Stauferroute im Landkreis Göppingen. Die anspruchsvolle Radroute ist 55 km lang und führt von Göppingen bis nach Schwäbisch Gmünd. Entlang der Radstrecke befinden sich viele historische Zeitzeugen aus der Staufischen Geschichte. Die Radroute ist sehr hügelig und Sie müssen über 600 Höhenmeter überwinden. Die Stauferroute ist komplett ausgeschildert.

Tour de Lac'le Die Tour de Lac'le führt Sie durch den Landkreis Esslingen, zu den Seen rund um Kirchheim unter Teck. Diese Radtour ist insgesmt 63 km lang und die Gesamtsteigung beträgt 718 Höhenmeter. Die abwechslungsreiche Strecke führt von Kirchheim entlang des Albtraufs und des Neckar.

Würm-Radweg Von Holzgerlingen bis nach Pforzheim verläuft der Würm-Radweg. Von der Quelle bis zur Mündung sind es rund 53 km. Die Route entlang des Flusses verläuft durch Wiesen, Feucht- und Naturschutzgebiete. Entlang der Fahrradroute liegen viele romantische Ortschaften und zahlreiche Sehenswürdigkeiten.