Startseite | Werbung | Aktuelles | Neckar Wallpaper | Kontakt | Impressum | AGB | Haftungsausschluss | Cookies   

Radtour Remshalden

Werbe- und Mediaagentur Veranstaltungen Oberer Neckar Mittlerer Neckar Unterer Neckar Ausflugsziele Regionen Kultur Sport Kulinarik Literatur Unterkunft Unser Neckar
E-Bike & Fahrradverleih Gleitschirm- und Drachenfliegen Golfplätze Kanutouren Klettern Neckar-Open
Radtouren: Brenz-Radweg Ellwanger Seenland Enztal Radweg Ermstalobst-Radweg Filstalradroute Lautertalradweg Museumsradweg Nagoldtalradweg Neckartal Radweg Neckar-Körschtour Radtour Remshalden Radtour Zabergäu Salz & Sole Radweg Stauferroute Tour de Lac'le Würm-Radweg
Segeln Segway-Touren Wandern

Die Fahrradroute Remshalden 1000

Sie besitzen ein Trekking-Rad oder ein Mountainbike? Haben Sie eine gute Kondition? Wenn Sie beide Fragen mit ja beantworten können, kommt hier unser Tourenvorschlag. Remshalden 1000 - 48 km durch Weinberge, Streuobstwiesen und Wälder und dabei mehr als 1000 Höhenmeter überwinden. Ausgangspunkt für diese abwechslungsreiche Tour ist die Gemeinde Remshalden, im Remstal. Die Radroute wurde in zwei Etappen aufgeteilt und ist durchgehend ausgeschildert. Im Vordergrund steht hier der sportliche Aspekt, aber auch das Motto der Organisatoren "Radeln, schlemmen und geniessen".
Die zwei Etappen führen durch sämtliche Ortsteile der Gemeinde Remshalden. Entlang der Strecke erwarten Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Historische Ortskerne, Museen und natürlich der Wein. Remshalden ist ein bekanntes Weinanbaugebiet und die Route streift alle örtlichen Weingüter.

Impressionen entlang der Radroute Remshalden.

Die zwei Etappen

Die erste Etappe startet am Marktplatz in Remshalden-Grunbach. Sie führt durch Wälder und Weinberge bevor Sie den steilsten Anstieg, mit 18 Prozent, bewältigen müssen. Belohnt werden Sie mit einer tollen Abfahrt in das Schweinbachtal. Ziel ist das Pflegeheim in Remshalden-Geradstetten.
Hier startet auch die zweite Etappe. Auch hier teilweise sehr steile Rampen überwunden werden. Die Route führt über Hebsack nach Rohrbronn und hinauf in den Gemeindeteil Buoch. Die Abfahrt nach Grunbach belohnt Sie für all die Mühen.
Unser Tipp: Anreise mit der S-Bahn. Die S-Bahn-Linie 2 verkehrt zwischen Stuttgart und Schorndorf und bedient die Haltestellen Grunbach, sowie Geradstetten.
Ausführliche Informationen, sowie eine detallierte Streckenbeschreibung, finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Remshalden.