Startseite | Werbung | Aktuelles | Neckar Wallpaper | Kontakt | Impressum | AGB | Haftungsausschluss | Cookies   

Kaisersbach

Werbe- und Mediaagentur Veranstaltungen Oberer Neckar Mittlerer Neckar Unterer Neckar Ausflugsziele Regionen Kultur Sport Kulinarik Literatur Unterkunft Unser Neckar
Albtrauf und Albvorland Drei Kaiserberge Filder Filstal Heckengäu Hohenloher Land Kraichgau - Stromberg Remstal Schönbuch Schurwald Schwäbische Alb
Schwäbischer Wald: Alfdorf Althütte Großerlach Gschwend Kaisersbach Löwenstein Mainhardt Murrhardt Oberrot Oppenweiler Rudersberg Spiegelberg Sulzbach Weissach im Tal Welzheim Wüstenrot Sport- und Freizeitangebote
Zabergäu

Der Erholungsort Kaisersbach im Welzheimer Wald.

Nur 45 km von der Landeshauptstadt Stuttgart entfernt, liegt der Erholungsort Kaisersbach inmitten des Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald.
Die Gemeinde mit Ihren rund 2700 Einwohnern, wurde urkundlich erstmalig 1375, unter dem Namen Kaiserspuch erwähnt. Heute ist die Gemeinde Kaisersbach, mit den Teilorten Ebni, Mönchhof, Cronhütte, Gmeinweiler und Gebenweiler ein beliebtes Erholungsgebiet, im Welzheimer Wald.
Dies hat sie unter anderem dem Ebnisee zu verdanken. Ob Herzog Carl Alexander von Württemberg wusste, was er durch einen Beschluss von 1741, der Gemeinde hinterlässt? Um den steigenden Brennholzbedarf der Landeshauptstadt und ihrer engeren Umgebung zu sichern, wird der Ebnisee erstmals 1746 aufgestaut. Man benötigt das Wasser für den Flossbetrieb hinab zur Rems. 1861 wird die Flösserei eingestellt, aber 1884 gilt als der Startschuss des Tourismus. Zur Hochwassersicherung entschließt sich die Forstverwaltung den See wieder aufzustauen. Heute ist der See ein der beliebtes Ziel im Rems-Murr-Kreis.

Gemeinde Kaisersbach

Das Naherholungsziel Ebnisee

Gemeinde Kaisersbach

Heute bietet die Gemeinde Freizeitaktivitäten aller Art. Rund 100 km markierte Wanderwege, in einer abwechslungsreichen Landschaft mit Grotten und Mühlen, laden Wanderer ein. Jung und Alt kommen in dem Freizeitpark Schwabenpark und der Sommerbobbahn voll auf ihre Kosten. Keine Langeweile auch im Winter. Ein Skilift und gespurte Loipen begeistern die Freunde des "Weissen Sports".
Und sollten Sie Appetit bekommen - keine Angst! Die Gastronomen der Gemeinde bieten von Wildspezialitäten, über die schwäbische Küche, bis hin zur Sterneküche kulinarisches für Jedermann.

Weitere Informationen:
Gemeinde Kaisersbach
Dorfstraße 5
73667 Kaisersbach
Tel: 07184/93838-0
www.kaisersbach.de

Rund um die Gemeinde Kaisersbach:

Der Ebnisee Informationen rund um den Ebnisee, einer Perle im Welzheimer Wald. Der rund 7 ha grosse Stausee liegt unweit der Stadt Welzheim, in der Gemeinde Kaisersbach und ist ein beliebter Badesee und Naherholungsgebiet.

Kaisersbacher Kräuterterrassen Die faszinierende Welt der Kräuter erleben Sie auf mehreren Terrassen, in den Kaisersbacher Kräuterterrassen.